You are here:///Zertifizierung
Zertifizierung2018-04-18T06:49:55+00:00

Zertifizierung

Die Zertifizierung bietet einen objektiven Standard, um die professionellen Fähigkeiten bei der Anwendung der Shainin Strategien und Techniken zu beurteilen. Die Zertifizierung von Führungskräften fokussiert sich auf die Projektauswahl, auf die Projektunterstützung und auf den Kulturwandel. Die technische Zertifizierung fokussiert sich auf die Strategieentwicklung und -ausführung sowie auf die Kommunikation.

Coaching: Ein wesentlicher Teil der Zertifizierung

Praxiserfahrung in der realen Arbeitsumgebung ist ein wesentlicher Teil des Shainin Zertifizierungsprogramms. Dies stellt sicher, dass der Teilnehmer an realen Problemen arbeitet, die dem Unternehmen einen direkten Nutzen bringen. Die Teilnehmer müssen unter Anleitung eines qualifizierten Coaches arbeiten. Dies ist entweder ein zertifizierter Red X Master aus dem eigenen Haus oder ein Shainin Berater. Coaching ist sowohl für die Entwicklung von Fähigkeiten zur Problemlösung als auch für die Entwicklung von Fähigkeiten zur effektiven Unterstützung von Projekten notwendig.

Führungskräfte Zertifizierung

Rolling Top 5® Executive

Ein Rolling Top 5® Executive leitet die Problemlösung innerhalb einer Firma oder Organisationseinheit. Er identifiziert die Top Probleme innerhalb der Organisation und stellt eine rasche und effektive Abstellung der Probleme sicher. Ein Rolling Top 5® Executive überträgt die gewonnenen Erkenntnisse in alle Bereiche der Organisation, damit der Nutzen vervielfacht werden kann.

Rolling Top 5® Manager

Ein Rolling Top 5® Manager ruft Projekte ins Leben, die die Leistungskennzahlen der Organisation unterstützen. Er verfolgt tagesaktuell die Rolling Top 5® Projekte und stellt eine adäquate personelle Ausstattung sicher, damit die Projekte schnell abgeschlossen werden können. Rolling Top 5® Manager unterstützen die Problemlösungsteams dabei, den Red X Problemlösungsprozess einzuhalten.

Technische Zertifizierung

Red X Apprentice

Ein Red X Apprentice ist in der Lage, die grundlegenden Red X Werkzeuge zu benutzen. Ein Red X Apprentice hat die Schulung Red X Strategien zur technischen Problemlösung erfolgreich absolviert und an einem erfolgreichen Red X Projekt teilgenommen. Er ist jedoch noch nicht in allen Red X Problemlösungsmethoden ausgebildet. Mit der Apprentice Zertifizierung hat der Kandidat einen bedeutenden Meilenstein in Richtung Journeyman Zertifizierung erreicht.

Red X Journeyman

Ein Red X Journeyman ist ein ausgebildeter technischer Problemlöser. Ein Journeyman hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, eine effektive Problemlösungsstrategie selbst zu entwickeln, gewissenhaft auszuführen und die Strategie effektiv zu kommunizieren.

Red X Reliability Engineer

Einen Red X-Realiability Engineer erkennt man an seiner Fähigkeit, komplexe Wechselwirkungen innerhalb eines Produktes, einer Kundenanwendung und einer Einsatzumgebung zu entschlüsseln, um vorherige nicht identifzierbare Fehlerursachen, die man oft als NTF oder „No Trouble Found“ (keine Fehler feststellbar) bezeichnet, zu eliminieren. Sie werden in der Lage sein, die Ausfallarten während des Geräteeinsatzes zu rekonstruieren, um somit die Einflussfaktoren der Fehlerquellen in Bezug auf Produktstärke, Energieanwendung und Produktmängel aufzudecken. Sie können ebenfalls statistisch gesicherte Verfahren und Lösungen bei Zuverlässigkeitsproblemen während der Fertigung anbieten.

Red X Master

Ein Red X Master ist ein erfahrener technischer Problemlöser und dazu qualifiziert, neue Journeymen zu entwickeln. Ein Red X Master hat seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, für eine Vielzahl von technischen Problemen eine geeignete Strategie zu entwickeln, auszuführen und zu kommunizieren. Er hat ebenfalls bewiesen, andere Problemlöser zu coachen und zu entwickeln.

Red X Technician

Ein Red X-Techniker ist ein Spezialist für Problemlösungen mit speziellen Kenntnissen über Shainin Tools, die gezielt im Produktionsbereich bestimmter Technologien, wie z. B. der Fertigung oder der Montage, eingesetzt werden können. Ein Red X-Techniker ist in der Lage aufzudecken, wo sich das Red X im Fertigungssystem befindet. Ein Red X-Techniker wendet grundlegende Problemlösungstools erfolgreich an und kann Journeyman bei der Ausführung von Techniken assistieren, um sie bei ihrer Projektdurchführung zu unterstützen, wie z. B. Isoplot®, Multi-Vari, und Component Search™.

Back