You are here://Problem Solving
Problem Solving2019-01-09T06:11:51+00:00

Problem Solving

REAKTIV
PRÄVENTIV

Aufgrund der gestiegenen Komplexität von Produkten und Prozessen stellt das Lösen von Problemen eine größere Herausforderung dar. Marktführer müssen auf Probleme schnell mit kosteneffizienten und nachhaltigen Lösungen antworten.

Was Wir Machen

Wenn ein Kunde vor einer Problemsituation steht, liefert Shainin unmittelbar technische Unterstützung und Hilfestellung im Bereich des Projektmanagements. Sobald die richtigen physikalischen Gegebenheiten bestimmt wurden, werden alternative Lösungen für eine nachhaltige Problemlösung bereitgestellt. Um die wenigen für das Fehlverhalten verantwortlichen Faktoren zu ermitteln, nutzt Shainin einen besonderen strukturierten Ansatz.

Die Leitung des Projektmanagements von Shainin gewährleistet zeitnahe Bereichterstattungen über den jeweils aktuellen Stand sowie über die nächsten Schritte – beides in einem klaren und einfach verständlichen Format. Zudem pflegen sie einen sensiblen Umgang in Bezug auf eine durch ein Problem verursachte, emotional geladene Atmosphäre und liefern eine objektive Hilfestellung zur Entschärfung der Situation.

Kundennutzen

Shainin ermöglicht eine unabhängige Drittanbieter-Perspektive in der entsprechenden Situation. Die Glaubwürdigkeit des Kunden in Bezug auf die Problemlösung wird dadurch gegenüber seiner Kunden sowie seiner Lieferanten gesteigert.

Expertise

Aufgrund der langjährigen Erfahrungen hat Shainin einzigartige Strategien und Techniken entwickelt, um die kritischen Faktoren, welche die Performance und die Zuverlässigkeit komplexer Systeme beeinflussen, zu ermitteln. Shainins technische Berater verbinden diese Problemlösungsstrategien mit ihren langjährigen industriellen Erfahrungen, um die als unlösbar geltenden Probleme zu lösen.

Produktionsverbesserung

In den heutigen, wettbewerbsstarken globalen Märkten müssen Marktführer die Performance der Produktionslinie maximieren, indem sie den Produktionsertrag und den -durchsatz den höchsten Standards anpassen.

WIE?

Ein funktionsübergreifendes Team von Shainin arbeitet in einem engen Austauschverhältnis mit den Produkt-, Produktions- und Testingenieuren des Kunden, um die verborgenen kritischen Komponentenfehler oder Produktionsparameter, welche die unerwünschten Produktvariationen hervorrufen, aufzudecken.

WARUM?

Durch die Projekte von Shainin werden sowohl die Prüfstände als auch der Produktionsertrag verbessert. Dies ermöglicht eine termingerechte Lieferung und geringere Betriebskosten durch die Reduzierung von Ausschuss, Nacharbeit und wiederholtem Testen.

Expertise

Die Erfahrungen von Shainin in Bezug auf das Reduzieren der Variationen im Herstellungsprozess in praktisch jeder Branche lassen sich auf die strategischen Ansätze des Isolierens kritischer Faktoren zurückführen, was zu einer besseren Kontrolle führt.

Produktverbesserung

Durch Produktinnovationen können sich die Hersteller von der Konkurrenz absetzen. Dies gilt jedoch nur, wenn sie die erwartete Perfomance auf einer einheitlichen Grundlage erzielen. Ob in der Phase der Produktentwicklung oder innerhalb der Produktionsphase, das Auftreten von einzelnen Produkten, dessen Performance unterhalb der Erwartungen liegen, hat einen signifikanten Einfluss auf die Kundenakzeptanz, die offizielle Zulassung und letzendlich die finanzielle Performance.

WIE?

Ein funktionsübergreifendes Team von Shainin arbeitet mit Produktingenieuren des Kunden zusammen, um innovative Mess- und Teststrategien, die einen wertvollen Einblick in die Physik hinter dem Perfomancedefizit ermöglichen, zu entwickeln. Sobald das richtige physikalische Fehlerverhalten diagnostiziert wurde, werden alternative Lösungen für eine nachhaltige Problemlösung bereitgestellt.

WARUM?

Die von Shainin durchgeführten Projekte liefern eine verbesserte Produktperformance vom Testen in der Entwicklungsphase bis hin zur Anwendung beim Kunden. Investitionen in Innovationen implizieren somit hohe Renditen.

Expertise

Shainin verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Bezug auf die Problemlösung mit sehr kleinen Probenumfängen. Dies ist in der Regel der Fall in der Produktentwicklung.